Spezial: „Vorarlberg"


Erscheinungstermin: 19. September 2019

Anzeigenschluss: 13. September 2019

Vorarlberg liegt mitten drin. Zwischen der Schweiz und Deutschland, zwischen Bergen und Bodensee. Dementsprechend spielt der Tourismus im westlichsten Bundesland Österreichs eine wichtige Rolle. Wobei das Geschäft mit den Urlaubern nur eines der wirtschaftlichen Standbeine ist. Denn in der Region, die lediglich 400.000 Einwohner zählt, haben viele Weltmarktführer ihren Sitz: Etwa der Seilbahnbauer Doppelmayr , Textil Getzner oder der Leuchtenspezialist Zumtobel . Selbst in kultureller Hinsicht bietet die Region Besonderes: die Bregenzer Festspiele oder die Schubertiade etwa und für Architekturfreunde natürlich die moderne Holzbaukunst im Bregenzerwald.

Unsere Journalisten berichten am 19. September in einem ansprechenden und interessanten Spezial über das rege Schaffen und die zahlreichen Facetten dieses selbstbewussten Bundeslandes im Westen Österreichs. Näheres entnehmen Sie bitte den beiliegenden Unterlagen.

Nutzen Sie unsere fachkundig zusammengestellten redaktionellen Beiträge als attraktives Umfeld für Ihren werbewirksamen Auftritt. Präsentieren Sie Ihr Unternehmen gezielt unseren 1,25 Millionen Lesern (davon 320.000 Führungskräfte), die sich als überdurchschnittlich kaufkräftig und konsumstark erweisen. Tragen Sie damit dazu bei, dass Sie und das österreichische Bundesland Vorarlberg gemeinsam im überregionalen Blickpunkt stehen. Profitieren Sie von der hohen Reichweite Deutschlands größter überregionaler Qualitätstageszeitung.*

Tipps und Infos für Marken- und Imageanzeigen
Tipps und Infos für Touristik (Reiseveranstalter, Tourismusbüros, Hotelgruppen)
Tipps und Infos für Fremdenverkehr (Sanatorien, Hotels, Reisebüros, private Ferienwohnungen)
Tipps und Infos für Veranstaltungen und Kultur

Gerne besprechen wir mit Ihnen persönlich Ihr individuelles Angebot.

Ansicht Special 2014
Ansicht Special 2015

Mit freundlichen Grüßen,
Andrea Oberjörg, BA MA

Süddeutsche Zeitung
--------------------------------
Medienservice - Roland Gojo
Mehrerauerstr. 18, 6900 Bregenz
Tel.: +43 5574 / 75056 – 15
Fax.: +43 5574 / 75084

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Seien Sie anspruchsvoll. Süddeutsche Zeitung.

Quelle: *MA 2018; Führungskräfte: Selbstständige, Freie Berufe, leitende Angestellte und Beamte im höheren Dienst (jetziger Beruf)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen